News

14.05.2007

Am Sonntag, 13. Mai 2007, starteten die Stadt Offenburg und die Leichtathletik Gemeinschaft Offenburg den 13. Offenburger Energie Stadtlauf.

27.04.2007

In diesen Tagen wurde die alljährliche Hauptversammlung des Karate-Dojos Offenburg durchgeführt. Steigende Mitgliederzahlen, stabile Finanzen und sportliche Erfolge bildeten die positive Erfolgsbilanz 2006. Der Vorstand wurde insgesamt entlastet und, mit einer Ausnahme, auch wieder für die kommenden zwei Jahre in seine jeweiligen Ämter gewählt.

01.02.2007

In diesen Tagen haben zwei weitere Offenburger Karatekas ihre Kampfkünste erfolgreich unter Beweis gestellt. Frank Matt sowie Vorstandsmitglied und Trainer Roland Geppert haben die anspruchsvolle Prüfung zum 2. DAN bestanden.

16.12.2006

In diesen Tagen haben zahlreiche Kids, Jugendliche und Erwachsene im Karate-Dojo Offenburg erfolgreich ihre Kyu-Prüfungen bestanden.

25.11.2006

Beim diesjährigen Kids-Cup, der in Teningen ausgetragen wurde, erkämpften sich Lisa und Anja Kirchberg jeweils in ihrer Gewichtsklasse einen hervorragenden 3.- Platz Bei der Disziplin Kata den 5. Platz

11.11.2006

Bei den Deutschen Meisterschaften der Junioren 2006 in Schwenningen erkämpft sich Makram Ben Salah einen hervorragenden dritten Platz.

14.10.2006

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften der Junioren und Senioren am 14. Oktober 2006 in Laupheim wurde Kumite-Spezialist Makram Ben Salah zum Landesmeister gekürt.

10.10.2006

Eine mitreißende Karate-Show bot in diesen Tagen ein Team des Karate-Dojos Offenburg auf der Oberrhein Messe, Offenburgs größter Verbraucherausstellung. Mit einem spannenden Mix aus Kata, Kampf und Selbstverteidigung überzeugten die Offenburger Karateka die zahlreichen Messebesucher.

04.08.2006

Nico Sandhaas hat erfolgreich die Prüfung zum 2. DAN absolviert. Sein Bruder Danny hat sich den 1. DAN erarbeitet.

16.05.2006

Das Karate-Dojo Offenburg hat die Stadt Offenburg bei der Spendensammlung zugunsten der Aktion "Menschen für Menschen" tatkräftig unterstützt. Geldspenden der Mitglieder, der Erlös eines Kuchenverkaufs und weitere Aktivitäten haben zu einer Spendensumme von insgesamt 900 Euro beigetragen. Initiiert wurde die Spendensammlung von Jugendleiter Ralf Schneider.

Seiten